FANDOM


Mexicowappen


Tenochtitlan, Perle des Aztekenreiches Bearbeiten

Tenochtitlan ist eine Weltstadt, in der Moderne und Tradition sich die Hand reichen. Man kann durch den Handwerkerbezirk mit seinen engen alten Gassen wandeln, oder im Börsenviertel mit einer bequemen Kutsche die breiten Alleen befahren. Doch Tenochtitlan ist nicht nur ein Ort, wo Tradition und Moderne neben einander existieren. Es ist auch ein Schmelztiegel der Kulturen und Völker. In der Stadt leben nicht nur Azteken, sondern auch Mayas, Mixerteken und Venezolaner. Im Fleischerviertel findet man sogar Amerikanensier, Österreicher und Alpanier. Tenochtitlan ist aber nicht nur eine Stadt der Kultur, sondern auch eine Stadt des Wissens. Kaum eine andere Stadt der Welt hat so eine Dichte an Schulen und weiterbildenden Einrichtungen und die Universität Tenochtitlan zählt zu den Größten und Besten weltweit.

Transport Bearbeiten

Tenochtitlan ist weltberühmt für seine öffentlichen Verkehrsmittel. So ist es ein leichtes in kurzer Zeit zu allen Ausstellungsorten zu kommen. Besucher der Weltausstellung können die Stadt per Flugzeug und Zeppelin, über den Tenoch-der-Erste-Flugplatz erreichen, welcher sich in Neuatzlan am Ufer des Mondsees gegenüber von Tenochtitlan befindet. Vom Flugplatz kann man entweder mit Bus, Taxi oder Fähre die Stadt innerhalb von 15 Minuten erreichen. Die Busse und Fähren führen direkt zum Ausstellungsort, welcher sich in den Räumen der Universität Tenochtitlan befindet.

Man kann die Stadt bequem aus einem Kanu oder Bus erkunden. Es gibt spezielle Routen, welche alle wichtigen Sehenswürdigkeiten abdecken. Wem die öffentlichen Verkehrsmittel zu langweilig sind, kann die Stadt auch zu Fuß erkunden. Doch wer dies wagt sei gewarnt. Tenochtitlan ist keine provinzielle Kleinstadt wie Brookline. Aber wenn die Motivation einmal aufgebraucht sein sollte, kann man wieder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, welche ein dichtes und leicht verständliches Verkehrsnetz haben. Natürlich kann man sich auch ein Pferd, Fahrrad oder Kutsche mieten.

Unterkunft und Verpflegung Bearbeiten

In Tenochtitlan gibt es zahlreiche Unterkünfte für jeden Geschmack. Mit ausreichendem Barvermögen kann man im Gran Hotel Tenochtitlan die besten Speisen essen und in einem 200 Quadratmeter Zimmer übernachten oder für die nicht so vermögenden gibt es einfache Jugendherbergen. Doch unbedeutend, ob Gran Hotel oder Jugendherberge haben sind alle Zimmer sauber und gepflegt und sie werden mit Liebe verpflegt. Insgesamt gibt es über 100 000 Betten um den Besucheransturm stand halten zu können. Deutlich mehr als in Kleinstädten wie Brookline, New Londen, AuqaPolis oder Entenhausen.

Doch da nicht nur eine Nacht bleibt sind auch die Restaurants und Unterhaltungsstätten von Bedeutung und in diesem Bereich ist Tenochtitlan federführend. Sie können zwischen heimischer oder ausländischer Küche wählen. Fast jede Nation ist mit mehreren Restaurants in der Stadt vertreten. Zur Unterhaltung gibt es zahlreiche Theater und Opern. Es gibt sogar ein Lichtspielhaus, welches eine neue Art der Unterhaltung bietet.

Ausstellungsort Bearbeiten

Der Ausstellungsort ist die Universität Tenochtitlan. Die Räume sind groß und haben Strom und fließend Wasser. Des Weiteren sind die Ausstellungsräume direkt bei den Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel, sodass sie leicht zu erreich sind. Jedem Teilnehmer werden drei Räume zu geteilt mit einer Gesamtfläche von über 1000 Quadratmeter. Das Ausstellungsgelände ist übersichtlich und es wird einen Besucherbereich geben, wo man Essen, Trinken und Souvenirs erwerben kann. Für die Sicherheit werden knapp 500 Polizisten sorgen. Sie sehen, das Aztekenreich ist nicht nur eine gute, sondern die beste Wahl.


Tenochtitlan01

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki