Fandom

Weltenbibliothek

Gespräch zwischen Zar und Präsident

882Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In einem privaten Raum.

Zar Nikolajew Romanow II: John! Ich freue mich, dich zu sehen. Wie geht es dir? Schon lange nicht gesehen.

JFK: Die Freude, ist ganz meinerseits, Nick. Aber hör auf mit dem Smalltalk und erzähl mir, warum du extra hierhergekommen bist.

Zar Nikolajew II: Gut. Ich habe Etwas wichtiges mit zu besprechen... meine... äääh... blickt verlgen drein Mätresse ist schwanger geworden. Letzten Sommer. und vor zwei Monaten ist ein Mädchen zur Welt gekommen. Ich habe sie Anuschka genannt. Es... es tut mir leid, John, das ich dich nicht informiert habe.

JFK: Naja, Du hättest vor allem Anastasia informieren können, dass sie eine weitere Schwester hat. Und wie hat Alexandra reagiert? Der hast Du es wohl auch noch nicht gebeichtet, Du Held! Also es geht mich ja nichts an, aber hast Du schon mal was von Verhütung gehört? JFK schüttelt den Kopf.

Zar Nikolajew II: Natürlich John! Hab' ich ja auch... aber das schlimmste habe ich dir noch nicht gesagt... die Mätresse... sie ist Franzosin. Du weisst ja wie es mit Frankreich steht. Wenn diese Blutsauger erfahren, dass meine Anouchka Anspruch auf den Thron hat...

JFK: Hat sie ? Seit wann erlaubt Deine erzpatriarchische Dynastie denn Frauen auf dem Thron? Das erstaunt mich jetzt wirklich. Gegen Euch Romanows sind selbst die Kennedies überzeugte Feministen! Und auch wenn Dein Sohn vorzeitig das Zeitliche segnen sollte, was allerdings tatsächlich nicht ganz auszuschliessen ist, dann ist die Reihenfolge doch wohl die: Olga, Tatjana, Maria und Anastasia. Oder irre ich mich da ? Es müsste schon ganz dumm laufen - was weiss ich - Bei Euch bricht eine Revolution aus und Deine ganze Familie wird über den Haufen geschossen, ehe auch nur daran zu denken wäre, dass die Tochter einer Mätresse Zarin wird.
Mir ist schon klar, dass die Franzosen das unter Umständen anders sehen, bei denen haben Mätressen auch einen anderen Stellenwert als bei Euch. Aber ich glaube ehrlich, dass Du Probleme suchst, wo keine sind.
Was ich viel interessanter finde ist die Frage, wie Deine Mätresse schwanger wurde, obwohl Du verhütet hast. Wie konnte denn das passieren?

Zar Nikolajew II: Natürlich, Frauen dürfen den Thron nicht besteigen. Es gibt keinen mnnlichen Nachfolger. Das ist mir alles bekannt, John... und dennoch: wenn die Franzosen erfahren, was ich da angerichtet habe, dann werden sie garantiert Probleme machen. Alexandra habe ich es noch nicht gesagt. Ich weiss nicht, was sie sagen wird. Ich glaube sie weiss schon lange, dass sie nicht die einzige ist, mit der ich das Bett teile. Aber was ich mir immer noch nicht erklären kann: Sie hat die Pille genommen und war trotzdem schwanger! Ich weiss nicht wie das geshehen konnte. Das Wichtigste ist jedoch, dass Frankreich nie von der Existenz Anouchkas erfährt. Und dabei musst du mir helfen... bitte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki