Fandom

Weltenbibliothek

Eckstein '01 - Geradeaus in die Zukunft!

882Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Eckstein01.png


Zukunft zum Anfassen nahe Bearbeiten

Der Name Rammstein steht für Export und Forschung auf höchstem Niveau. Kein anderer Staat hat die Waffentechnik und die Automoblilindustrie so revolutioniert wie dieses Land. Rammsteins Großstädte sind mit der nahezu weltweit besten Infrastruktur ausgestattet. Eckstein jedoch ist die Krönung. Die schöne Stadt im Westen Rammsteins verfügt über einen der modernsten Häfen der Welt, die renommierte Universität Eckstein verblüfft jedes Jahr aufs Neue mit unglaublichen Entdeckungen und weltbewegenden Erfindungen. In Rammstein wird nahezu ausschließlich in Wirtschaft und Militär investiert, d.h. in Forschung, Bildung und Industrie.

Rammstein - wo sonst? Bearbeiten

  • Rammstein kann man sogar als den fortschrittlichsten Staat der ganzen Welt bezeichnen. Länder in denen Fahrzeuge mit Pferden oder Dampf angetrieben werden, schließen sich doch geradezu selbst aus, genauso wie Länder mit hirnrissigen und primitiven Religionen, in denen sogar Menschen geopfert werden. Auch zurückgebliebene kleine Alpenrepubliken machen sich schon mit ihrer Bewerbung lächerlich.

  • Rammstein ist eine freie, tolerante Republik - vorrausgesetzt man benimmt sich. Länder, die von Präsidenten auf Lebenszeit, ominösen Ingeneuren, kriminellen Banden oder kleinen Führern regiert werden, bieten ein Potenzial für willkürliche Aktionen der Alleinherrscher oder Revolten der unterdrückten Bevölkerung, die internationales Konfliktpotenzial bieten. Rammstein ist politisch stabil.

  • Rammstein verfolgt seit nun mehr als 50 Jahren keine militärischen Ziele mehr und ist auch nicht mit den eigenen Nachbarn zerstritten, unterdrückt keine Minderheiten in der eigenen Bevölkerung und wird niemanden ausschließen. Das kann man jedoch nicht von allen Ländern behaupten. In Rammstein ist jeder, der sich anständig verhält, willkommen.

  • In Rammstein stehen 24 Kernkraftwerke zur Versorgung von energiehungrigen Exponaten bereit. Auch das Kernfusionskraftwerk Pyrphoros I soll während der Expo sowohl als Exponat, als auch als Energieversorger dienen. Länder, die wegen Armut oder Starrsinn nicht einmal über ein richtiges Stromnetz verfügen sind für eine derartige Mammutaufgabe ungeeignet.

  • Rammstein ist ein sehr großes Land, das sehr viel Platz bietet. In Ländern, die sich auf Inseln befinden oder von Gebirgen eingeengt werden, können einige technische Neuerungen unzureichend oder gar nicht präsentiert werden. Rammstein, ebenso die Stadt Eckstein, hat einen direkten Zugang zum Meer, sodass auch im Wasser die Meisterleistungen internationaler Ingeneurskunst gezeigt werden können.

Die Stadt Eckstein Bearbeiten

Eckstein01.jpg

Die 1,9-Millionen-Metropole mit der angesehenen Eckestein-Universität lädt Sie ein, in futuristischem Flair die genialsten Entdeckungen und Erfindungen aller Welt zu bestaunen. Eckstein verfügt über ein modernes, gut ausgebautes Untergrundbahnsystem, die Straßen sind - wie überall in Rammstein - von höchster Qualität und sogar für Slicks geeignet. Auch die für Rammstein typischen Restaurants, Kneipen und Imbisse laden dazu ein, gemeinsam zu speisen und neue Bekanntschaften zu schließen. Rammstein wird dieses Event von führenden Unternehmen sponsern lassen, was sicherlich den finanziellen Spielraum aller anderen Mitstreiter übertreffen wird. Ein derartig gigantische alles andere übertreffende Veranstaltung kann nur in Rammstein bzw. Eckstein stattfinden. Wir freuen uns auf Sie, für einen Start - "Geradeaus in die Zukunft!" Geben Sie noch heute ihre Stimme für Rammstein ab!

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki