Fandom

Weltenbibliothek

Churchington

882Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Churchington (sprich.: Tschöatschingten) ist eine Kleinstadt in Dixielands Nordosten. Der Ort liegt nur ca 10 Kilometer von der Grenze zu Canada entfernt, was ihn zu einem beliebten Ziel für canadische Holzfäller macht, die sich an freien Tagen ordentlich betrinken und die Sau rauslassen wollen. Dies gefällt zwar den Churchingtoner Gastwirten, nicht aber dem Rest der frommen Bevölkerung.

Im Laufe der Zeit haben die gottgefälligen Bewohner Churchingtons zahllose Massnahmen getroffen, um sich gegen diese Überfälle abzusichern. Zäune wurden gebaut, Mauern hochgezogen, kilometerweise Stacheldraht verlegt und elektronische Überwachungssysteme installiert. Churchington gehört daher buchstäblich zu den vernageltesten Städten der Welt. Es ist kaum möglich, in Churchington mehr als 50 Meter zu gehen, ohne auf irgendeine verschlossene Tür, Strassensperre oder Elektrozaun zu treffen.

Ähnlich gut abgesichert ist auch die Sportarena der Stadt, das Freedom of open spaces Field, welches während des BSC einige Begegnungen beherbergte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki