Fandom

Weltenbibliothek

Champions Leauge

882Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Champions Leauge ist die internationale Fußballiga und wurde 1801 gegründet. Die 18 teilnehmenden Vereine sind jeweils die besten ihrer Länder, die Mitglieder der Football Union.

Geschichte Bearbeiten

Die Champions Leauge ging nach einem einmaligen Fußballbescheid in Betrieb. Sie wurde zur "besseren sportlichen Internationalisierung" gegründet. Präsident wurde Gerold Meiser aus Österreich, später wurden die jeweils Erst- und manchmal auch Zweitplatzierten ihrer eigenen Landesliga in die Tabelle aufgenommen. Die Saison 1801/02 endet im Juni.

Vorzeitige Tabelle 1801/02 Bearbeiten

Verein Land Torstand
Victoria Swift Waters Amerikanien 81:19 (+ 62)
Cap Carnavaral Soccer Amerikanien 77:20 (+ 57)
GG Tenochtitlan Aztekenreich 69:23 (+ 46)
FC Texcoco Aztekenreich 50:34 (+ 16)
Viktoria Lysastra Etrurien 25:71 (- 46)
FK Steinburg Rammstein 59:17 (+ 42)
FC Felsengrupp 06 Rammstein 31:29 (+ 2)
Rubin Stalingrad Russland 87:08 (+ 79)
FK Odessa Russland 77:28 (+ 49)
BSB Pasing Deutschland 81:18 (+ 63)
FC Lübeck Deutschland 34:71 (- 37)
Club Caracas Venezuela 61:40 (+ 21)
FV é Machés Venezuela 50:51 (- 1)
Sachaka Desert Rider's Georgien 79:21 (+ 58)
Safran Tigers Tanitagrad Georgien 39:43 (- 4)
Wiener SV Österreich 53:46 (+ 7)
Ger la Verdun Verdun 77:27 (+ 50)
Cambodisch-Khmeramischer Gemeinschaftsverein Cambodia/Khmeram 39:60 (- 21)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki